Axel Hinz

Schatten

Biographie

Zuletzt aktualisiert am: 13. September 2017

axel-hinz

Geboren 1962, Schauspielausbildung und Studium der Theaterwissenschaft in Köln. Danach ging er als Assistent mit Spielverpflichtung ans Städtebundtheater Hof.
Weitere Stationen waren die Schlossfestspiele Ettlingen, Kölner Schauspiel (Assistenz und Produktionsleitung) und (als Schauspieler) das Landestheater Neuwied, Konradhaus Koblenz, Koblenzer Jugendtheater, Komödie am Rhein, Krimidinner; weitere Tätigkeiten als Regisseur und Theaterpädagoge für Jugendliche und Erwachsene.
Seit 15 Jahren spielt und inszeniert er mit seinem Ensemble „Schauspiel im Denkmal“ regelmäßig in Koblenz.
Am Jungen Theater Bonn ist er in den Stücken Brüder Löwenherz und Schnecke und Buckelwal zu sehen.
Im Contra-Kreis-Theater ist er in seiner Rolle als „Baron van Swieten“ in Amadeus erstmals zu sehen.

Axel Hinz im Contra-Kreis-Theater


© 2013 – 2017 Contra-Kreis-Theater. Alle Rechte vorbehalten.