Sarah Bouwers

Schatten

Biographie

Zuletzt aktualisiert am: 13. September 2017

sarah

Das Zauberwort von Sarah Bouwers lautet Crossover. Ob als Sängerin und Sopranistin, Entertainerin oder Vocal Coach – sie liebt den Spagat zwischen Oper, Oratorium, Lied und Rock/Pop, Jazz, Musical.
Aus einer deutsch-niederländischen Familie stammend, studierte sie in England und den Niederlanden klassischen Gesang und schloss ihr Studium mit Bestnoten ab.
Sarah ist auf Bühnen im In- und Ausland zu hören. Sie ist u. a. regelmäßig engagiert auf dem ZDF Traumschiff, konzertierte drei Wochen in den USA und tourte im letzten Jahr mit ihrer Band durch ganz Europa.

2012 erhält sie ein Stipendium des Richard Wagner Verbandes.
Im selben Jahr steht sie mit den Bochumer Symphonikern auf der Bühne „Classic meets Rock‘n Roll“. Einige Jahre später steht sie mit dem Gitarristen Neil Taylor (Robbie Williams) auf der Bühne des Hard Rock Cafés Köln.
Sie ist Mitglied der Opernwerkstatt Köln und spielt und singt die Rolle der „Papagena“ in Die kleine Zauberflöte.

Sarah Bouwers im Contra-Kreis-Theater


© 2013 – 2017 Contra-Kreis-Theater. Alle Rechte vorbehalten.