Volker Risch

Schatten

Biographie

Zuletzt aktualisiert am: 17. September 2016

volker-risch

Nach der Ausbildung an der Folkwang-Hochschule in Essen und Engagements an den Stadttheatern Bielefeld und Essen, arbeitete er seit 1982 freischaffend an vielen Theatern. Bis 2006 stand er auch in etwa 40 Film- und Serienrollen vor der Kamera. Unzählige Radio-Features, Hörspiele, Lesungen und Dokumentarfilme hat er seitdem gesprochen sowie an mindestens 60 Hörbuchproduktionen mitgewirkt. Fürs Radio ist er auch hin und wieder als Autor tätig. Mit vielen Schriftstellern, darunter Haruki Murakami, Richard Powers u. Orhan Pamuk, hat er deren neue Romane in Literaturhäusern vorgestellt. Gemeinsam mit der Cellistin Jola Skrodrani präsentiert er auch ein literarisches Kleinkunstprogramm in heimischen Wohnzimmern.

Im Contra-Kreis-Theater spielte Volker Risch in den Stücken Schein oder nicht Schein und Frühstück bei Rififi und freut sich nach langer Zeit wieder in Bonn zu sein.

Volker Risch im Contra-Kreis-Theater


© 2013 – 2017 Contra-Kreis-Theater. Alle Rechte vorbehalten.