tenoere1

Das Geheimnis der drei Tenöre

Paris in den 30er Jahren: Eine Hotel-Suite, drei Tenöre, zwei Ehefrauen, drei „Liebschaften“ – und ein Olympiastadion voller Opernfans, die den Auftritt der Startenöre am Abend herbeisehnen. Was soll da schon schiefgehen? Henry Saunders, Produzent des Abends, ist bester Dinge. ...

Zum Stück » Komödie von Ken Ludwig

01. Dez 201619. Feb 2017