Anna Preckeler

Schatten

Biographie

Zuletzt aktualisiert am: 9. September 2015

Anna Preckeler wurde 1990 in Münster geboren. Bis zum Abitur studierte sie als Jungstudentin 5 Semester klassischen Gesang an der Musikhochschule Münster, bevor sie 2010 an die Folkwang Universität der Künste wechselte. Dort schloss sie im Frühjahr 2014 ihr Studium in Tanz, Gesang und Schauspiel ab.
Bereits während ihrer Studienzeit sammelte Anna viele Bühnen- und Wettbewerbserfahrungen, so spielte sie 2012 unter anderem die „Jennifer“ in der deutschsprachigen Uraufführung von Die Hexen von Eastwick im Musiktheater im Revier (Gelsenkirchen) unter der Regie von Gil Mehmert und gewann 2013 den 2. Preis beim „Jugend kulturell Förderpreis“ der Hypovereinsbank.

2014 verkörperte Anna die Rolle der „Wendla“ in Spring Awakening am Theater Heilbronn. Zudem konnte man sie bei den Bad Gandersheimer Domfestspielen erleben – sowohl in Evita (Ensemble), als auch in der Uraufführung Gefährliche Liebschaften („Madame de Tourvel“).

Zuletzt spielte sie West Side Story an der Oper Leipzig, wo sie im Winter erneut als „Maria“ zu sehen sein wird. Anna freut sich sehr auf ihr „erstes Mal“ auf der Bühne des Contra-Kreis-Theaters.

Anna Preckeler im Contra-Kreis-Theater


© 2013 – 2019 Contra-Kreis-Theater. Alle Rechte vorbehalten.

Telefonische Kartenbestellung unter:

0228 63 23 07
0228 63 55 17