Iris Boss

Schatten

Biographie

Zuletzt aktualisiert am: 30. September 2019

Die gebürtige Schweizerin absolvierte ihr Schauspielstudium 1999–2003 an der Universität der Künste in Berlin und ist seitdem auf allen Feldern des Schauspielerberufs tätig. Sie spielte als Gast an der Volksbühne Berlin, als festes Ensemblemitglied am Jungen Theater Göttingen und den Landesbühnen Sachsen. Außerdem war sie in zahlreichen Produktionen u. a. bei den Burgfestspielen Bad Vilbel, am Neuen Theater Hannover, in den Sophiensälen Berlin und dem Theater unterm Dach zu sehen. Seit 2012 ist sie regelmäßig mit dem Euro-Studio-Landgraf im ganzen deutschsprachigen Raum auf Tournee unterwegs. Darüber hinaus steht sie für Film- und Fernseh-produktionen vor der Kamera, ist in Hörspielen (u. a. RBB) zu hören und tritt mit Lesungen auf und arbeitet als Moderatorin und Synchronsprecherin. Zuletzt war sie in der Schweizer Fernsehproduktion Lina, die den Publikumspreis in den Solothurner Filmtagen gewonnen hat, und in einer Hauptrolle im Kinofilm Der Geschmack von Leben, der unter anderem bei den Filmfestspielen in Cannes 2018 gezeigt wurde, zu sehen.

Iris Boss im Contra-Kreis-Theater


© 2013 – 2019 Contra-Kreis-Theater. Alle Rechte vorbehalten.

Telefonische Kartenbestellung unter:

0228 63 23 07
0228 63 55 17