Katharina Felschen

Schatten

Biographie

Zuletzt aktualisiert am: 24. April 2019

hat nach ihrem Abitur als Regieassistentin in Münster gearbeitet und den Bachelor in Theater- und Medienwissenschaften gemacht. Währenddessen war sie festes Ensemblemitglied der Studiobühne Bayreuth.
Nach ihrer Schauspielausbildung in Berlin folgten Engagements als Tänzerin und Sängerin für verschiedene Tourneetheater, im Kollektiv erarbeitete Stücke in Hamburg und dem Sommerblut Festival Köln.
Im Mai 2011 ging sie zunächst als Gast, dann für 7 Jahre ins Festengagement ans Junge Theater Bonn. In dieser Zeit spielte sie auch als Gast am Contra-Kreis-Theater und dem Theater der Keller Köln in Ferdinand von Schirachs erfolgreichem Theaterstück Terror und arbeitete mehrfach mit dem Londoner Kindertheater „Tall Stories“ zusammen. Die Produktion Supergute Tage oder die sonderbare Welt des Christopher Boone, in der sie als „Siobhan“ eine der Hauptrollen spielte, gewann den Publikumspreis der Privattheater Hamburg 2016.
Seit 2018 arbeitet sie auch als Sprecherin, u. a. für arte und Audio2 und als Gast am Jungen Theater Bonn und der Landesbühne Rheinland-Pfalz.

Katharina Felschen im Contra-Kreis-Theater


© 2013 – 2019 Contra-Kreis-Theater. Alle Rechte vorbehalten.

Telefonische Kartenbestellung unter:

0228 63 23 07
0228 63 55 17