Ulrike Zemme

Schatten

Biographie

Zuletzt aktualisiert am: 12. November 2013

Ulrike Zemme geboren in Linz. Studium der Slawistik und Germanistik an der Universität Salzburg. Dramaturgin seit 1983. Von 1989 bis 1995 Produktionsdramaturgin am Wiener Burgtheater. Arbeiten mit Achim Benning, Dieter Giesing, Peter Zadek. Übersetzung der Tschechow-Dramen „Iwanow“ und „Kirschgarten“ für Peter Zadeks Inszenierungen am Burgtheater/Akademietheater. Parallel zur Theatertätigkeit arbeitete sie als freie Journalistin. Seit 1998 Dramaturgin am Theater in der Josefstadt in Wien, wo sie auch lebt.

Ulrike Zemme im Contra-Kreis-Theater


© 2013 – 2018 Contra-Kreis-Theater. Alle Rechte vorbehalten.

Telefonische Kartenbestellung unter:

0228 63 23 07
0228 63 55 17