Öffnungszeiten
Vorstellungsbeginn
Öffnungszeiten
Sommerpause vom 1. Juli bis 28. August.
Unsere Theaterkasse ist für Sie geöffnet vom 13. bis 28. August:
  • dienstags – samstags von 10 – 14 Uhr
Ab dem 29. August:
  • dienstags – samstags von 10 – 14 Uhr
  • sowie jeweils 2 Stunden vor Vorstellungsbeginn
Kartenreservierungen
Telefonische Kartenbestellung
  • 0228 63 23 07
  • 0228 63 55 17
Karten online bei Bonnticket kaufen
Jetzt Tickets online kaufen
Vorstellungsbeginn
Unsere Vorstellungen beginnen in der Regel:
  • dienstags – samstags um 19.30 Uhr
  • sonn- und feiertags 18.00 Uhr

André Würde

Schatten

Biographie

Zuletzt aktualisiert am: 12. November 2013

entschied sich, nach ersten Schauspielerfahrungen bei der Produktion Die Anrheiner, wo er in der Rolle des „Gregor“ zu sehen war und mit Kollegen wie Hildegard Krekel, Ernst Hilbich oder Tana Schanzara zusammenarbeitete, eine Ausbildung an der Anton Bruckner Universität in Österreich zu beginnen. Schon während der Ausbildung spielte er u. a. am Theater Linz. Er ist Mitbegründer der Theatergruppe „Winter-Wind“, welche vor allem in Oberösterreich mit Stückentwicklungen
das Publikum begeisterte. Ihren größten Erfolg feierte die Theatergruppe auf dem fringe Festival in Edinburgh mit dem Stück No oranges for the accordeon. Nach dieser Zeit spielte André Würde zunächst am Theater Kanton Zürich,
um später in ein festes Engagement am Stadttheater Aalen zu wechseln. Hier war er in Stücken wie Der stumme Diener von Harold Pinter, Das Käthchen von Heilbronn von Heinrich von Kleist oder dem Musical Shockheaded Peter zu sehen.
Vor einem Jahr entschied er sich zurück ins Rheinland zu kommen, wo seine Wurzeln liegen, um in Köln als freier Schauspieler zu arbeiten. Derzeit ist er noch am Theater der Keller in dem Stück Shakespeare´s sämtliche Werke (leicht gekürzt) zu
sehen und drehte vor kurzem den Kinospielfilm Offshore, der im Sommer in die Kinos kommen wird. In Bonn gibt André Würde mit dem Stück Verliebt, verlobt… verliebt sein Debüt in der Rolle des „Tom“ und freut sich auf die Arbeit am Contra-Kreis-Theater.

André Würde im Contra-Kreis-Theater


© 2013 – 2024 Contra-Kreis-Theater. Alle Rechte vorbehalten.

Telefonische Kartenbestellung unter:

0228 63 23 07
0228 63 55 17