Öffnungszeiten
Vorstellungsbeginn
Öffnungszeiten
Unsere Theaterkasse ist für Sie geöffnet:
  • dienstags – samstags von 10 – 14 Uhr
  • sowie jeweils 2 Stunden vor Vorstellungsbeginn
Kartenreservierungen
Telefonische Kartenbestellung
  • 0228 63 23 07
  • 0228 63 55 17
Karten online bei Bonnticket kaufen
Jetzt Tickets online kaufen
Vorstellungsbeginn
Unsere Vorstellungen beginnen in der Regel:
  • dienstags – samstags um 19.30 Uhr
  • sonn- und feiertags 18.00 Uhr
Abweichende Vorstellungszeiten sind möglich z.B. an folgenden Tagen:
Mittwoch 16.00 Uhr
  • 27. September 2023
  • 22. November 2023
  • 24. Januar 2024
  • 13. März 2024
  • 8. Mai 2024
  • 5. Juni 2024
  • 26. Juni 2024
Sonntag 15.00 Uhr
  • 8. Oktober 2023
  • 3. Dezember 2023
  • 11. Februar 2024
  • 14. April 2024
  • 12. Mai 2024
  • 9. Juni 2024

Egon Baumgarten

Schatten

Biographie

Zuletzt aktualisiert am: 12. November 2013

Nach dem Studium der Theaterwissenschaften begann er sehr früh mit eigenen Inszenierungen. Von 1985–95 war er Intendant des Fritz Rémond Theaters in Frankfurt am Main, wo auch Horst Johanning gern gesehener Regie-Gast war. Für seine Inszenierung von „Moral” von Ludwig Thoma, mit Günter Strack in der Hauptrolle, erhielt er 1990 den Kulturpreis der Frankfurter Volksbühne.
Egon Baumgarten arbeitet seit 1995 als freier Regisseur für viele Bühnen quer durch Deutschland. Unter weit über hundert Inszenierungen waren herausragende Arbeiten der letzten Jahre „Ein Sommernachtstraum”, „Die Dreigroschenoper”, und das Musical „Evita” bei den Burgfestspielen Bad Vilbel/Frankfurt, die er auch künstlerisch betreut.
Sein nächstes Projekt ist das Musical „Die Drei von der Tankstelle” für die Komödie im Bayerischen Hof in München.
Seit 2 Jahren lebt er in Bonn und freut sich über die erste Zusammenarbeit mit dem Contra-Kreis-Theater.

Egon Baumgarten im Contra-Kreis-Theater


© 2013 – 2024 Contra-Kreis-Theater. Alle Rechte vorbehalten.

Telefonische Kartenbestellung unter:

0228 63 23 07
0228 63 55 17