Business Affairs

Stanley und Norman wollen ihre LKW-Flotte verkaufen, das Geld aufs ausländische Konto transferieren und dann steuerfrei mit ihren Frauen nach Marbella ziehen. Der Deal soll im noblen Grand Hotel Westminister stattfinden.
Die Käufer, Sven, ein Schwede und Kurt, ein Deutscher, stellen allerdings eine Bedingung. Vor Vertragsabschluß sollen zwei Londoner „Begleiterinnen“ ihnen den Abend versüßen. Plötzlich stürmen Rose und Hilda, die Ehefrauen von Stanley und Norman, in die Suite. Nichts ahnend halten die beiden Käufer diese für die gewünschte „Begleitung“. Als dann auch noch Sabrina und Valerie auftauchen, ist das Durcheinander komplett.
Eine wirbelnde Komödie in bester Westend-Tradition.


Business Affairs

Über das Stück

Komödie

06. Sep 200323. Nov 2003

Bühnenbild

Pit Fischer


© 2013 – 2019 Contra-Kreis-Theater. Alle Rechte vorbehalten.

Telefonische Kartenbestellung unter:

0228 63 23 07
0228 63 55 17