Magda Hennings

Schatten

Biographie

Zuletzt aktualisiert am: 12. November 2013

Geboren in Danzig, hatte dort schon neben dem Schulbesuch Schauspielunterricht, machte ihre Schauspielprüfung in Königsberg und erhielt bereits im Alter von 15 Jahren ihr erstes Engagement am dortigen Theater. Der Intendant war Kurt Hoffmann. Mit ihm als Daniel Defoe spielte sie in Robinson darf nicht sterben die „Maude Cantley“. Anschließend ging sie an das Staatstheater Schwerin, wo sie, angefangen mit dem „Gretchen“ im Faust und dem „Klärchen“ in Egmont, fast alle guten jugendlichen Rollen des klassischen und modernen Theaterrepertoires spielte. Nach Kriegsende kam Magda Hennings an die Bühnen der Stadt Köln, wo sie unter den Intendanten Maisch, Assmann, Drese und Heyme über das jugendliche allmählich in das Charakter- und ältere Fach hineinwuchs.
Ihre Rollen in den letzten Kölner Jahren waren u. a. unter der Regie von Heyme die „Herzogin Friedland“ im Wallenstein, die „Ute“ in den Nibelungen, die „Martha“ in Stützen der Gesellschaft; außerdem die „Frau Hassenreuther“ in Die Ratten, die „Lady“ in Halb auf dem Baum, die „Mutter“ in Asmodis Mohrenwäsche, die „Gräfin Lina“ in Molnars Olympia, die „Gesellschafterin“ in Einladung ins Schloss, die „Madame Ornifle“ in Der Herr Ornifle. Daneben arbeitete sie sehr viel für den Hörfunk und hin und wieder für das Fernsehen.
Zuletzt spielte sie im Kleinen Theater Bad Godesberg die „Big Mama“ in Die Katze auf dem heißen Blechdach , die „Miss Dodd“ in Heiraten ist immer ein Risiko , die „Mrs. Pringle“ in Wirklich schade um Fred, die „Mutter“ im Jedermann, die „Effi“ in ein Geschenk des Himmels und im Schauspiel Bonn unter der Regie von David Mouchtar-Samorai in Die Zukunft liegt in den Eiern.
Im Contra-Kreis-Theater spielte sie das erste Mal die „Mrs. Turtle“ in Frühstück bei Rififi und freut sich jetzt sehr auf die „Ruth“ in Herzlich Willkommen!

Magda Hennings im Contra-Kreis-Theater


© 2013 – 2019 Contra-Kreis-Theater. Alle Rechte vorbehalten.

Telefonische Kartenbestellung unter:

0228 63 23 07
0228 63 55 17