Öffnungszeiten
Vorstellungsbeginn
Öffnungszeiten
Sommerpause vom 1. Juli bis 28. August.
Unsere Theaterkasse ist für Sie geöffnet vom 13. bis 28. August:
  • dienstags – samstags von 10 – 14 Uhr
Ab dem 29. August:
  • dienstags – samstags von 10 – 14 Uhr
  • sowie jeweils 2 Stunden vor Vorstellungsbeginn
Kartenreservierungen
Telefonische Kartenbestellung
  • 0228 63 23 07
  • 0228 63 55 17
Karten online bei Bonnticket kaufen
Jetzt Tickets online kaufen
Vorstellungsbeginn
Unsere Vorstellungen beginnen in der Regel:
  • dienstags – samstags um 19.30 Uhr
  • sonn- und feiertags 18.00 Uhr

Nina Vorbrodt

Schatten

Biographie

Zuletzt aktualisiert am: 25. Oktober 2016

Nina Vorbrodt ist mit Herz und Seele Kölnerin. Getreu den Artikeln § 2 und § 3 des kölschen Grundgesetztes: „Et kütt wie et kütt“ und „Et hätt noch immer jot jejange“ bewegt sie sich seit 25 Jahren erfolgreich durch die deutsche Film- und Fernsehlandschaft.
Mit 16 Jahren betrat sie ihre „Schule“, die Linden-straße, als „Benny Beimers“ Freundin „Kornelia Harnisch“ und praktizierte dort drei Jahre lang „Iearning by tuing“.

Schauspielschulen lehnten Vorbrodt glücklicherweise als „völlig unbegabt“ ab, denn somit hatte sie genügend Zeit für die mittlerweile über 100 TV- und -Kino-Produktionen bei denen sie seither mitwirken durfte (Tatort, Wilsberg, Vampirschwestern, Mara und der Feuerbringer, Im Zweifel, Rotkäppchen, Sekretärinnen, Doctors Diary, Sokos, Heldt, Schillerstraße etc. Volle Vita auf www.-ninavorbrodt.de).

Vornehmlich spielte sie acht Jahre lang im Hauptcast des Sechserpack (Sketchcomedy, SAT1), wo sie ihr komödiantisches Talent unter Beweis stellen konnte.
1991 gründete sie mit zwei Freunden das Kölner Künstler Theater, ein reines Kinder- und Jugendtheater und hat es sich 15 Jahre lang zur Aufgabe gemacht, Jugendliche für Kunst und Kultur zu begeistern.

2013 gab sie ihr Boulevard-Debüt neben Jürgen von der Lippe im Theater am Dom mit dem Stück Die wollen nur spielen.

Nina Vorbrodt im Contra-Kreis-Theater


© 2013 – 2024 Contra-Kreis-Theater. Alle Rechte vorbehalten.

Telefonische Kartenbestellung unter:

0228 63 23 07
0228 63 55 17