Petra Kalkutschke

Schatten

Biographie

Zuletzt aktualisiert am: 6. Februar 2020

Petra Kalkutschke hat von 1980–83 ihr Studium an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Berlin absolviert. Nach Stationen am Schauspielhaus Karl-Marx-Stadt (Chemnitz), an den Staatstheatern Karlsruhe und Kassel, am Schauspielhaus Bochum von 1991–2003 Ensemblemitglied am Theater Bonn. Danach Gastauftritte u. a. am Schauspielhaus Düsseldorf, Theater Lübeck, am Grenzlandtheater Aachen und an verschiedenen Theatern in Bonn. Arbeit für Film und Fernsehen u. a. bei Wilsberg, Ellerbeck, Herzensbrecher, Rentnercops und Die Füchsin, zuletzt in der Kinoproduktion Fabian. Regelmäßig gastiert sie mit szenischen und musikalischen Lesungen u. a. in der Brotfabrik in Bonn. Seit 2017 arbeitet sie auch als Dozentin an der Schauspielschule Siegburg.

Petra Kalkutschke im Contra-Kreis-Theater


© 2013 – 2020 Contra-Kreis-Theater. Alle Rechte vorbehalten.

Telefonische Kartenbestellung unter:

0228 63 23 07
0228 63 55 17