Ute Willing

Schatten

Biographie

Zuletzt aktualisiert am: 12. November 2013

Ute Willing wirkte nach ihrer Schauspielausbildung an zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen mit und stand in Häusern wie dem Theater am Kurfürstendamm in Berlin, der Komödie am Max II in München, dem Theater am Dom in Köln und dem Winterhuder Fährhaus in Hamburg in zahlreichen Hauptrollen auf der Bühne. Mit ihrer Rolle als krebskranke Mutter in Christiane Balthasars Mein Leben gehört mir feierte sie große Erfolge. Doch Ute Willing hat sich nicht nur in dramatischen Rollen einen Namen gemacht, sondern beweist auch immer wieder ihr Talent in komödiantischen Rollen, sowohl auf der Bühne wie auch vor der Kamera – eine kleine Auswahl:
Sesamstraße
Was wären wir ohne uns
Tisch und Bett
Tatort
Derrick
Der Alte
Paulas Schuld
Ehespiele etc.
Im Contra-Kreis Theater spielte Ute Willing in der Komödie von Neil Simon Ich will zum Film.

Ute Willing im Contra-Kreis-Theater


© 2013 – 2023 Contra-Kreis-Theater. Alle Rechte vorbehalten.

Telefonische Kartenbestellung unter:

0228 63 23 07
0228 63 55 17