Der erste letzte Tag

Was geschieht, wenn zwei Menschen einen Tag verbringen, als wäre es ihr Letzter?

Livius Reimer macht sich auf den Weg von München nach Berlin, um seine Ehe zu retten. Als sein Flug gestrichen wird, muss er sich den einzig noch verfügbaren Mietwagen mit einer jungen Frau teilen, um die er sonst einen großen Bogen gemacht hätte. Zu schräg, zu laut, zu ungewöhnlich – mit ihrer unkonventionellen Sicht auf die Welt überfordert Lea ihn von der ersten Sekunde an. Bereits kurz nach der Abfahrt lässt Livius sich auf ein ungewöhnliches Gedankenexperiment von Lea ein – und weiß nicht, dass damit nicht nur der Roadtrip einen völlig neuen Verlauf nimmt, sondern sein ganzes Leben!
Deutschlands bekanntester Krimi-Autor hat mit seinem Roman, der prompt zu einem der meistverkauften Bücher des Jahres 2021 wurde, die Vorlage für diese Komödie geliefert. Ein Roadtrip voller Dramatik, Komik und unvorhersehbarer Abzweigungen – mit zwei skurrilen, ans Herz gehenden Hauptfiguren, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

Karten bei bonnticket.de kaufen

Der erste letzte Tag

Interview Thomas Dogen Produziert von LoComMEDIA 19. Oktober 2022

Jetzt anhören


Der erste letzte Tag

Über das Stück

Schauspiel von Lajos Wenzel Nach dem Roman von Erfolgsautor Sebastian Fitzek

21. Okt 202210. Nov 2022

Kostüm

Monika Seidl


© 2013 – 2022 Contra-Kreis-Theater. Alle Rechte vorbehalten.

Telefonische Kartenbestellung unter:

0228 63 23 07
0228 63 55 17