Haben Sie’s heilig?

Satirische Weihnachten mit Stefan Keim
Nikolaus hat es nicht leicht. Da will er eine Familie bescheren – und die Stiefel sind schon voll. Er hat Konkurrenz bekommen, jünger, schneller und total vernetzt. Aber Nikolaus gibt nicht auf. Und so kommt es zu einem Duell mit Schlitten und Rentieren.

Ungewöhnliche Weihnachtsgeschichten präsentiert Stefan Keim in seinem Kabarettprogramm „Haben Sie´s heilig?“ Mit Songs, Szenen und Satiren erzählt er von der positiven Wirkung des Alkohols bei Familienfeiern und dem Leiden von ungekauften Schokoweihnachtsmännern. Was schenkt man einem Teufel zu Weihnachten? Vor dieser Frage steht Goethes „Faust“ in Keims Umdichtung des großen Klassikers. Denn schließlich will man ja auch den satanischen Gefährten eine Freude machen.
Konsumterror und Vorweihnachtsstress führen zu absurden Situationen. Immerhin versucht die GEW – die Gewerkschaft Engel und Weihnachtsmänner – für soziale Standards zu sorgen, scheitert aber auf ganzer Linie. Und muss Weihnachten eigentlich immer im Winter sein? Im Programm „Haben Sie´s heilig?“ zeigt Stefan Keim eine Alternative, in einem Dortmunder Kleingartenverein.

Natürlich wird es vor Weihnachten auch märchenhaft. Allerdings immer unterfüttert mit schrägem Humor. Ein humorvoller Krippenkrimi bietet spannende Entspannung, während parodierte Weihnachtslieder bekannte Melodien mit ungewohnten Texten verbinden.
„Haben Sie’s heilig?“ ist eine warmherzige Weihnachtssatire mit einigen scharfen Spitzen.

Näheres unter www.stefankeim.net


Über das Stück

Komödie

14. Dez 201514. Dez 2015

Besetzung

Stefan Keim


© 2013 – 2020 Contra-Kreis-Theater. Alle Rechte vorbehalten.

Telefonische Kartenbestellung unter:

0228 63 23 07
0228 63 55 17