Kim Zarah Langner

Schatten

Biographie

Zuletzt aktualisiert am: 31. August 2021

Kim Zarah Langner spielt seit ihrem sechsten Lebensjahr Theater. Ihre Schauspielausbildung absolvierte die Deutsch-Französin in Paris. Dort besuchte sie die Schulen von Jacques Lecoq und Francine Walter und stand am Théâtre la Bruyère und Théâtre de l’Atelier auf der Bühne. In Deutschland spielte sie u. a. im Grenzland-theater Aachen, im Theater im Rathaus Essen, an der Komödie Frankfurt, am Theater Trier, im Theater am Dom in Köln, an der Komödie im Bayerischen Hof München, im Schlossparktheater Berlin, an den Schauspielbühnen in Stuttgart, sowie im Theater an der Kö Düsseldorf. Zu ihren Rollen gehörten z. B. „Beatrice“ (Viel Lärm um nichts), „Dorothy“ (Der Zauberer von Oz), „Lady Anne“ und „Margret“ (Richard III), „Brooke“ (Der nackte Wahnsinn) oder „Elise“ (Der Geizige). Außerdem übersetzt, schreibt und inszeniert Kim seit einigen Jahren. Im Contra-Kreis-Theater war sie zuletzt 2009/2010 an der Seite von Volker Brandt in Achterbahn zu sehen

Kim Zarah Langner im Contra-Kreis-Theater


© 2013 – 2021 Contra-Kreis-Theater. Alle Rechte vorbehalten.

Telefonische Kartenbestellung unter:

0228 63 23 07
0228 63 55 17