Heide Keller

Schatten

Biographie

Zuletzt aktualisiert am: 14. Oktober 2014

Die gebürtige Rheinländerin ist eine der bekanntesten Boulevard-Schauspielerinnen in Deutschland. Sie spielte an allen Komödienhäusern Deutschlands, z. B. in Düsseldorf, Aachen, Frankfurt, Stuttgart, München und Berlin, in Stücken wie Barfuß im Park, Irma la Douce, Pepsie, Ninotschka, Sextett, Es war nicht die Fünfte, es war die Neunte und Laura und Lotte.
Viele schöne Rollen spielte sie bei Walter Ullrich im Kleinen Theater Bad Godesberg. Im Contra-Kreis-Theater begeisterte Heide Keller das Publikum in der Komödie Champagner für alle, mit Katinka Hoffmann in Ausgerechnet Du!, Liebe Second Hand mit Horst Janson und Seitensprung für Zwei – dieses Stück spielte sie auch mit Jochen Busse in der Komödie Berlin.

Ein Millionenpublikum kennt sie zudem als Chefstewardess aus der Fernsehserie Das Traumschiff. Seit 1980 gehört sie zur Schiffscrew und sagt: „Ich bin sehr dankbar, dass mich Wolfgang Rademann damals ausgewählt hat. Dadurch habe ich inzwischen die ganze Welt gesehen“. Heide Keller ist als einzige von Anfang an dabei und bleibt, so Produzent Rademann, „so lang an Bord, bis der Dampfer untergeht“. Wolfgang Rademann entdeckte sie in Sextett, einer Inszenierung von Horst Johanning an der Komödie Berlin. Und zwischen zwei exotischen „Traumschiff“-Reisen freut sie sich wieder in Bonn zu sein, wo sie seit einigen Jahren auch wohnt.

Heide Keller im Contra-Kreis-Theater


© 2013 – 2020 Contra-Kreis-Theater. Alle Rechte vorbehalten.

Telefonische Kartenbestellung unter:

0228 63 23 07
0228 63 55 17