Ganze Kerle!

Schatten

Ganze Kerle!

Die vier Kollegen Sam, Paul, George und Manuel, arbeiten schon seit Jahren beim Canadian Parcel Service in Halifax. Und obwohl Versandleiter Frank Collins ständig Druck macht, erledigen die Männer ihren Job gerne. Dieses ändert sich erst, als George aus Altersgründen die Kündigung angedroht wird. Nach mehr als 25 Jahren will man ihn loswerden. Ratlos und frustriert arbeitet man weiter. Erst als Sam zufällig mitbekommt, dass Collins Tochter Betty an einer ernsthaften Erkrankung leidet, erwacht der Kampfgeist der vier Kollegen zu neuem Leben. Eine dringende Operation ist nötig, aber die kostet 50.000 Dollar. Da Collins das Geld nicht hat, beschließen die Männer spontan ihr Erspartes zusammenzulegen. Es fehlen jedoch noch 12.500 Dollar. Als Sam in der Zeitung den Artikel über das Gastspiel einer französischen Travestiegruppe liest, welches restlos ausverkauft ist, hat George die Idee: Warum nicht selbst eine Travestieshow auf die Beine stellen, um so das fehlende Geld für Betty zu sammeln? …und so beginnen die fünf Männer mit einem völlig neuen Experiment, denn schließlich sind sie „GANZE KERLE!“ Diese einmalige Mischung aus Komödie und Travestie ist einfach begeisternd!


Ganze Kerle!

Über das Stück

Komödie

16. Aug 200730. Sep 2007

Autor

Kerry Renard

Regie

Jan Bodinus


© 2013 – 2019 Contra-Kreis-Theater. Alle Rechte vorbehalten.

Telefonische Kartenbestellung unter:

0228 63 23 07
0228 63 55 17