Der Neurosen-Kavalier

Felix Bollmann verlässt im Eiltempo das Kaufhaus „Hortie“, wo er im Kostüm eines Weihnachtsmannes die Hauptkasse geknackt hat. Auf der Flucht vor der Polizei landet er zufällig in der Praxis eines Promi-Psychologen, wo die blonde Sprechstundenhilfe schon sehnsüchtig auf die Urlaubsvertretung des Professors wartet – und ehe sich „Bolli“ versieht, findet er sich im weißen Kittel wieder und steht den ersten Patienten gegenüber, einer frustrierten Bestsellerautorin, einem wahnwitzigen Finanzbeamten, der sich einbildet, Elvis Presley zu sein – und einem depressiven Kriminalkommissar…

Mit Witz, Spontaneität und Menschenkenntnis läuft sein Gastspiel in der Praxis wie geschmiert. Als ihm mit der ebenso kapriziösen, wie lustigen Witwe Sybille Bast ausgerechnet eine Kleptomanin vorgestellt wird, bringt dieses gleichgesinnte Rasseweib es tatsächlich fertig, Bolli nicht nur die Tasche mit der Kaufhausbeute zu klauen…


Der Neurosen-Kavalier

Über das Stück

Komödie

06. Dez 200625. Feb 2007


© 2013 – 2021 Contra-Kreis-Theater. Alle Rechte vorbehalten.

Telefonische Kartenbestellung unter:

0228 63 23 07
0228 63 55 17