Vermischte Gefühle

Gute Freunde sind sie seit Jahren: Die Innenarchitektin Christine Rieder und Hermann Löwy, Besitzer einer Innenausstattungsfirma. Als Christine nach dem Tod ihres Mannes einen Tapetenwechsel plant und zu einer Freundin nach Florenz ziehen will, versucht Hermann, der sich für dieses Vorhaben überhaupt nicht erwärmen kann, dies mit allen Mitteln zu verhindern.

Die beiden Möbelpacker sind hin- und hergerissen: sollen sie nun ein- oder ausladen?

Eine romantische Komödie, die mit pointiertem Wortwitz und berührender Ehrlichkeit von der Freundschaft zweier recht verschiedener Menschen erzählt, von den Verwirrungen ihrer Gefühle und von ihrem Mut, noch einmal die Liebe zu wagen.


Vermischte Gefühle

Über das Stück

Komödie

21. Mai 200214. Jul 2002

Autor

Richard Baer

Kostüm

Gerhard Kropp

Bühnenbild

Pit Fischer


© 2013 – 2019 Contra-Kreis-Theater. Alle Rechte vorbehalten.

Telefonische Kartenbestellung unter:

0228 63 23 07
0228 63 55 17